Kein Geheimnis mehr

Das Jahr geht langsam zu ende und 2018 steht vor der Tür. Wie jedes Jahr wird der Konsumrausch angetrieben. Wer mit dem Auto unterwegs ist erlebt fast täglich auf den Straßen und in den Städten zu jeder Tageszeit Stau, Baustellen und Parkplatzchaos. Die Zeit scheint sich zu beschleunigen, je näher wir auf die Feiertage zu steuern verbreitet sich überall Stress und Hektik. Da kommt man auch nicht auf dumme Gedanken, oder doch? Wie zum Beispiel das Dauerthema Datenschutz. Ich hatte in diesem Sommer (2017) darüber berichtet, dass die Banken ihr eigenes das seit 400 Jahre bestehende Gesetz zum Bankgeheimnis abgeschafft haben. Und zwar ziemlich unspektakulär und kaum von der Presse verbreitet, so als ob das nicht so bedeutend sei. Dabei ist eine Gesetzesänderung elementar und grundlegend, weil es zwar nur eine Regel betrifft und Folgen auf alle anderen Grundlagen im Umgang mit der Bank hat. Daraus verändert sich die Situation für alle Beteiligten. Jeder, der ein Bankkonto besitzt, ob nun Onlinebank oder Sparkasse wird die neuen AGB’s, die ab Januar 2018 in Kraft treten, zugeschickt bekommen haben. „Kein Geheimnis mehr“ weiterlesen

Damit hat ja keiner gerechnet

Als Peggy und Marco von reisefreiheit.eu mir sagten, dass wir uns unbedingt treffen müssen habe ich wirklich nicht mit sowas gerechnet. Manchmal passieren Dinge, die sind einfach zu unglaublich. Man unterhält sich mit Menschen über ein Thema, sieht diese dann für ein halbes Jahr oder länger nicht und beim Wiedersehen erlebt man eine mega Überraschung!

Aber der Reihe nach: Ich beschäftige mich mit Bitcoin und Kryptowährungen erst seit Anfang 2016. Obwohl es eine ziemlich technische Angelegenheit ist, ich überhaupt kein Technik Freak bin und kaum ein Geschäft hier im Ruhr-gebiet Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptiert, hat mich die Neugier gepackt und ich wollte verstehen was hinter diesem Bitcoin steckt. Auf You Tube gibt es eine ganze Reihe Videos und auch „Damit hat ja keiner gerechnet“ weiterlesen