DAO – Infinity-Economics

DAO – Infinity Economics

Im vorherigen Beitrag habe ich die Wirkung eines zentralen Systems und die Auswirkungen auf uns beschrieben. Eine Monopolstellung und damit die totale Kontrolle von einem Unternehmen, dass seine Funktion zu lasten aller zur eigenen Gewinnmaximierung ausnutzt. Die Folgen erleben wir seit Jahrhunderten mit jedem neuen Geldsystem. In der Vergangenheit gab es viele Vordenker und Pioniere, die sich für bessere Geldsysteme eingesetzt haben. Doch aus irgendwelchen Gründen haben sich immer wieder ausgerechnet genau die Modelle durch gesetzt, die nur sehr wenigen Menschen auf der Welt dienen und die die Masse der Menschheit in Geld-Abhängigkeit hält. („Ein Schelm, wer böses dabei denkt!“) Mit dem Fortschritt der Technologie, Globalisierung und Digitalisierung sind andere Möglichkeiten entstanden.
Dezentral als Gegenstück zu zentral kann als Folge der Globalisierung gesehen werden. Wobei man hier bereits etwas anders denken kann und dadurch zu neuen Lösungen  kommt. 

Nutzt man eine dezentrale autonome Organisationen für finanzielle Transaktionen, bezahlen von Waren und Dienstleistungen, ist der Handel frei von persönlicher Bereicherung durch eine Zentrale. Die Werte werden direkt und ausschließlich zwischen den Vertragspartnern gehandelt. Die Vermögen behalten somit ihren Wert und sind frei von Zinsen und Schuld. Diese typische Fähigkeit der Blockchain Technologie, ist hier die Sicherheit, dass eine Transaktion transparent und öffentlich für immer festgeschrieben und für alle einsehbar bleibt.
Vermehrte Kontrolle durch Banken, Institutionen oder Staat mit der ständigen Abfrage persönlichen Daten ist nicht mehr nötig. Der Schutz der Privatsphäre und des Eigentums haben hier die höchste Sicherheit und Transparenz durch das Blockchain Netzwerk ohne menschliche Kontrolle.

Damit ist die Notwendigkeit von bilateral akzeptierten und vertrauenswürdigen Dritten (Banken, Institutionen) in einer Finanztransaktion überflüssig, wodurch dieser Vorgang nicht nur sehr vereinfacht sondern auch günstiger wird. Die ursprüngliche Theorie, eine DAO zugrunde liegt, ist die Beseitigung einer delegierten Macht (Zentralbanken) und legt diese wieder direkt in die Hände aller Menschen. Die DAO entfernt die Möglichkeit der Zentralbanken und Fonds Manager Anlegerfonds für einseitige Interessen zu lasten Dritter zu missbrauchen. Die erste bekannte DAO war / ist der Bitcoin. Obwohl der Bitcoin immer salonfähiger wird, fehlen ihm einige wichtige Funktionen um die „optimale“ DAO zu erfüllen. Denn der Vorgang der Eigentumsübergabe, die eine nachprüfbare und rechtlicheTransparenz darstellen kann, fehlt beim Bitcoin. Bei Infinity-Economics wird dieser Mechanismus „e-Governance Funktion“ genannt und bestimmt sowohl den Wert der Transaktion und den Token-Inhaber als den rechtlichen Eigentümer der übertragenen Werte. Transparent und einsehbar im Blochchain Netzwerk festgeschrieben und somit nicht nachträglich änderbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.