Datenschutz

Datenschutzerklärung:

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Datenschutz ist für uns sehr wichtig. Daher halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Abwicklung einer etwaigen Bestellung, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie die nachfolgend beschriebenen Marketingzwecke.

2. Nutzung zu Werbezwecken

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung einer etwaigen Bestellung nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen über bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen von uns und unseren Partnern zu empfehlen, die Sie interessieren könnten.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die in unserem Impressum genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

3. Newsletter

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die in unserem Impressum genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

4. Weitergabe an unsere Projektpartner

Für die Nutzung jeweils eigener Werbezwecke (entsprechend Ziff.2) bzw. für den Versand deren Newsletter (entsprechend Ziff.3) geben wir zudem die mitgeteilten Daten an die EigenLeben Internentdienstleistung GmbH weiter, damit auch diese Sie per E-Mail mit relevanten Inhalten und Produkte zu Ihrem Interessengebiet informieren können.

Sollten Sie später keine Newsletter oder Produktinformationen mehr von uns erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die im Impressum unserer genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

Selbstverständlich finden Sie auch in jeder entsprechenden E-Mail einen Abmelde-Link.

5. Auskunftsrechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten.

Gegebenenfalls richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die in unserem Impressum genannten Kontaktdaten.

Copyright 2016 – eigenlebengmbh@gmail.com ǀ Impressum ǀ Support